Aymeric Deville vs Max Duro

Aymeric vs Max
Hochladen: 21.12.2017 19 Minuten
Rating:
4

Als Max Duro und Aymeric DeVille sich begegnen liegt Feuer in der Luft. Beide sind muskulöse Bartschweine und beide sind extrem scharf aufeinander. Zu Beginn knutschen sie sich erstmal die Mäuler wund und schieben sich dann ihre Saftschwänze in die Fressen. Beide sind begnadete Blasschweine und wissen wie man einen Mörderprügel bearbeitet. Hart klatschen die Eier gegen die Bartmaulfotzen als beide sich ihre Pimmel in den Rachen schieben.
Aber das ist erst der Anfang ihrer sexuellen Begierde. Max zieht sein Gegenüber auf den Boden und haut ihm hart auf den tätowierten Arsch. Aymerics Loch öffnet sich durch den Schlag und gibt den Blick frei auf eine vor Schweiss glänzende Rosette. Max schiebt seine Zunge in die heissgelaufene Arschfotze und leckt Aymeric gekonnt in den siebten Himmel. Dann bohrt er ihm seinen Prachtschwanz ins Loch und fickt sich den Weg frei. Während Max sein Objekt der Begierde von hinten, von vorne und im Liegen fickt verliert Aymeric sich im Rausch seiner eigenen Geilheit. Abgefickt wie ein Stück Fleisch schiesst er Max seine Spermaladung in die Geilfresse.